Fluxus Reisen sind AUSSERGEWÖHNLICHINDIVIDUELLSPEZIELL

 

Kuba Mitsegeltörn nach Trinidad und zu den Gärten der Königin - Jardines de la Reina
Artikel bewerten
(12 Stimmen)
  • Übersicht
  • Reiseverlauf
  • Bewertungen
  • Leistungen
  • Termine & Preise
  • Wichtige Infos

Mitsegelgelegenheit von Cienfuegos nach Trinidad. 1000 Cayos und kein Land in Sicht - Kuba, das Segelparadies!

add

Mit einem Katamaran stechen wir in Richtung Trinidad in See. Auf dem Weg dorthin passieren wir die "Jardines de la Reina" Gärten der Königin eines der schönsten Tauch- und Schnorchelreviere weltweit. Aufgereiht wie Perlen an einer Kette befinden sich hier hunderte von unbewohnten Inseln. Den einzigen Hafen, den wir ansteuern werden, ist Trinidad, ansonsten ankern wir vor kleinen Inseln, geniessen einen Cuba-Libre am Lagerfeuer auf einer der unbewohnten Cayos und lassen uns dort frisch gefangenen Fisch oder Meeresfrüchte zubereiten. Kuba ist immer noch ein weißer Fleck auf der Segellandkarte. Erfahrene Segler bezeichnen es als geradezu jungfräulich. Die Segelbedingungen sind ideal und für Anfänger hervorragend geeignet. Aufgund seines geringen Tiefgangs, können wir mit dem Katamaran nur wenige Meter vor traumhaften Stränden oder inmitten der Korallenriffe ankern. Nichtsegler sind herzlich Willkommen.

 

pro Person ab € 695,-       |     8 Tage  |  Ohne Flug
add

Weitere Informationen

  • Dauer: 8
  • Preis: 695
  • Themen: Single & Allein, Segeln, Aktivreisen, Baden
  • Kategorie: Kuba
  • Tag 1:

    1 Katamaran mitsegeln CienfuegosGemeinsam Segeln - gemeinsam Erleben

    Wer uns in der Karibik auf unserem Segeltörn entlang Kubas Küste begleitet erlebt Kuba von seiner schönsten Seite.

    Seien Sie dabei, kein Stress, kein Make-up, kein "Klamottenzwang", einfach nur Urlaub pur.

    Ankunft in Cienfuegos

    Treffen aller Mitsegler um 15:00 Uhr an der Marina Marlin im Yachthafen von Cienfuegos. Sie lernen Ihren Kapitän kennen und die Boardkasse wird eingerichtet. Die Crewmitglieder erledigen gemeinsam die Einkäufe. Anschließend werden die Einkäufe an Board gebracht und verstaut.

    Sollten Sie schon früher anreisen, können Sie Ihr Gepäck in der Marina deponieren und sich bis 15:00 Uhr noch die schöne Altstadt von Cienfuegos anschauen. Die erste Nacht verbringen Sie an Board in der Marina. Wer Lust hat kann auch noch die Discothek des Yachtclubs besuchen.

  • Tag 2:

    2 mitsegeltoern Karibik 1024x683Nach einem frühen Frühstück heißt es "Leinen los!" und wir stechen in Richtung Südwesten in See.

    Eine genaue Reiseroute wollen wir hier nicht angeben, wir verlassen uns ganz auf das Gespühr und die langjährige Erfahrung unseres Kapitäns welche Inseln wir am besten anlaufen.

    Eins steht fest: Unser Ziel ist Cayo Largo. Die Überfahrt dorthin dauert fast 2 Tage. Unterwegs werden wir nur zum Übernachten ankern. Genügend Zeit, sich an das Schiff und seine Bewegungen zu gewöhnen.

  • Tag 3:

    3 Katamaran Cayo LargoEin Katamaran hat im Gegensatz zu einem Segelboot den Vorteil, daß er auch in sehr niedrigen Gewässern manövrierfähig ist.

    So können wir an einsame Sandbuchten heranfahren und das Robinson-Crusoe-Feeling live erleben. Mit ein bisschen Glück begleiten uns Delphine auf unserem Weg oder wir schnorcheln mit Schildkröten.

    Die "Cayos" ein Gebiet mit über 1000 kleinen Inseln bieten noch wunderschöne intakte Schnorchel- und Tauchreviere.

  • Tag 4:

    Hafen Cayo LargoDie genaue Route hängt von Wind und Wetterverhältnissen ab und kann deshalb hier nicht exakt beschrieben werden. Unser Ziel wird jedoch die Insel Cayo Largo sein in deren Hafen wir auch eine Nacht verbringen werden.

    Hier haben wir die Möglichkeit das Boot mit Wasser und neuem Proviant zu befüllen.

    Am Abend werden wir im Hafen gemeinsam Essen gehen. Anschließend kann in der örtlichen Diskothek noch das Tanzbein geschwungen werden.

  • Tag 5:

    Leguaninsel Cayo Largo 1024x685Da unsere Schnorchelgebiete weit abseits von jeglichen touristischen Zentren liegen, finden wir eine intakte und wundervoll farbenprächtige Unterwasserwelt vor.

    Heute bietet sich vielleicht eine gute Möglichkeit die Leguaninsel zu besuchen. Unterwegs werden wir noch den ein oder anderen Schnorchel- und Badestopp einlegen.

  • Tag 6:

    Misegeln Kuba frisch gefangener  FischWir segeln an der Küste von Cayo Largo entlang wo wir einige Stops zum Schnorcheln und Baden einlegen werden, wo es uns gefällt.

    Mit etwas Glück bekommen wir unterwegs immer wieder frischen Fisch angeboten, den wir dann an Bord zubereiten können.

  • Tag 7:

    Kuba mitsegeln inselpiratenSo sehen glückliche "Inselpiraten" aus. Dieses Foto ist von einer Crew Anfang 2013, die auch Silvester 2014 wieder mit uns unterwegs waren. Achtung Suchtgefahr!

    Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder den Hafen von Cienfuegos. Wir holen die Segel ein und verbringen die letzte Nacht an Bord im Hafen von Cienfuegos.

  • Tag 8:

    Segeltörn Kuba-Skipper 1024x683Heute heißt es Abschied nehmen. Eine entspannte und erlebnisreiche Reise geht zu Ende.

    Ihr Skipper ist Kubaner und kennt sich im Segelrevier bestens aus. Er kann Ihnen, falls erwünscht, auch eine Seemeilenbestätigung ausstellen.

    Gegen 10:00 Uhr verlassen Sie das Schiff. Gerne organisieren wir für Sie Ihre Weiterreise oder Ihr Anschlußprogramm in Kuba.

Overall Rating (0)

0 out of 5 stars
Bewerten Sie diese Reise
  • Keine Kommentare gefunden

Inklusiv

  • 7x Übernachtung Katamaran
  • Chartergebühren inkl. Kapitän
  • Nutzung der Yacht und Ausrüstung
  • Segelanleitung und Seemeilenbestätigung
  • Schnorchelausrüstung
  • Bettwäsche
  • Handtücher
  • Endreinigung

 

Exklusiv

  • Internationale Flüge
  • Transfer nach Cienfuegos (können wir aber gerne für Sie organisieren)
  • Verpflegung (Boardkasse ca. 150 €)
  • Diesel, Hafengebühren (ca. 50 €)
  • lokale Steuern (ca. 9 € pro Segeltag)
  • Touristenkarte für die Einreise nach Kuba (ca. 30 €)
  • Alle optionalen Aktivitäten
  • Versicherungen
  • Trinkgelder und perönliche Ausgaben

 

- Unter allen Mitseglern wird eine Bordkasse eingerichtet. Der Kapitän wird aus der Bordkasse mitverpflegt.

- Wir behalten uns vor, den Tourverlauf Wind- und Wetterbedingt zu ändern.

- Garantierte Durchführung ab 5 Personen

- Bitte beachten Sie die allgemeinen Visa- und Impfbestimmungen für Kuba.

- Sie benötigen den Nachweis einer Auslandskrankenversicherung in spanischer oder englischer Sprache ausgestellt. Privatversicherte fordern dieses Dokument bei Ihrer Krankenversicherung telefonisch an.

 

 

Passende Hotels für Ihren anschließenden Badeaufenthalt in Varadero finden Sie hier:

 

Preisliste 

  • 695,- €    pro Person    (Doppelkabine)    
  • 450,- €    pro Person    (Einzelkabine)  Zuschlag
  •   35,- €    pro Person    (Bus Havanna - Cienfuegos) one way
  •   35,- €    pro Person    (Bus Varadero - Cienfuegos) one way
  • 130,- €    1-4 Personen  privater Transfer PKW one way

Diese Reise sollten Sie unbedingt mit einem unserer Reisebausteine kombinieren. Wie wäre es z. B. mit einem Sprach- oder Tanzkurs im Anschluß. 

Gerne buchen wir für Sie auch die Flüge, Transfer oder organisieren Ihren Anschlußaufenthalt in Kuba.

Termine

auf Anfrage

Passende Hotels für Ihren anschließenden Badeaufenthalt in Varadero finden Sie hier:

 


  • Kein passender Termin dabei?
  • Sie möchten in einer privaten Gruppe reisen?
  • Die Reise soll kürzer oder länger sein?
  • Sie möchten unsere Reise mit einer bereits getätigten Buchung kombinieren?
  • Sie sagen uns was Sie wollen, wir finden es für Sie - egal wo!

 

 

 

Segeltörn, das wichtigste in Kürze

Das Leben an Bord

In der Regel gibt es auf Schiffen nur wenig Rückzugsmöglichkeiten, aber es gibt sie.Räumliche Enge, keine Privatsphäre? Eine große Nähe zu den anderen Mitsegler/Innen ist natürlich gegeben. Sie wird jedoch in der Regel als angenehm empfunden, was durch häufige spätere Crewtreffen bestätigt wird. Viele intensive Freundschaften können hier entstehen.

 

Jeder einzelne trägt maßgeblich zum Gelingen des Törns bei, eine gewisse Toleranz und genügend Teamgeist sind umabdinglich.Geraucht wird nur an Deck! Meistens werden wir tagsüber segeln und am Abend entweder vor Anker liegen oder im Hafen sein, bei einzelnen Törns segeln wir auch schon mal eine Nacht durch.

 

Geschlafen wird auf dem Schiff in Doppelkabinen. Dabei wird "fremder Mann" von uns nicht mit "fremder Frau" in eine Kabine gebucht. Häufig suchen sich einzelne Mitsegler/Innen aber auch einen Platz an Deck und schlafen unter dem grandiosen Sternenhimmel.

 

Das leibliche Wohl

Am Einschiffungstag wird gemeinsam eingekauft. Es wird eine Bordkasse eingerichtet aus der die Lebensmittel für die Kombuese und die Getränke eingekauft werden. Der Skipper wird von der Bordumlage freigehalten und wird mitverpflegt. Ob gekocht wird, oder ob wir zum Essen in ein Restaurant gehen, entscheidet die Crew.

 

In einzelnen Seegebieten sind wir oft tagelang nicht im Hafen, dann wird vorwiegend an Bord gekocht. Schnell steht  fest wer hierfür ein Talent mitbringt. Gemeinsames Kochen führt nicht nur zu gutem Essen, sondern es bringt auch Spaß. Spaghetti mit Tomatensoße muss nicht das Standardgericht an Bord sein. Wer nicht kochen kann macht eben den Abwasch, oder hilft bei den Vorbereitungen. An Bord gibt es immer was zu tun und gemeinsam gehen die Arbeiten leicht von der Hand.

 

Auf unseren begleiteten Segeltörns wird der Einkauf bereits vorab von Ihrer Fluxus Reisen Reisebegleitung erledigt. Diese wird ebenso wie der Kapitän von der Bordkasse mitverpflegt.

"Arbeiten" an Bord

An Bord werden wir die anfallenden Tätigkeiten wie z. B. Segel setzen sowie beim An- und Ablegen helfen, gemeinsam erledigen. Es wird erwartet, dass jede/r mit Hand anlegt. Teilnehmer/Innen mit einem Segelschein werden als Co-Skipper/In eingesetzt und Noch-Nicht-Segler-Innen werden mit den nötigen Handgriffen vertraut gemacht.

Aufzug

Infos

 

Design by It Prisma

 

 

Wir sind speziallisiert auf individuelle Rundreisen nach Kuba, Peru, Chile, Argentinien, Sri Lanka, Indien, Uganda, Ruanda, Oman, Äthiopien, Costa Rica und vieles mehr. Für Ihre Rundreise zu zweit oder als kleine private Gruppe organisieren wir alles individuell für Sie. Private Rundreisen mit Chauffeur und Mietwagen erlauben Erlebnisse fernab der üblichen Touristenpfade ganz nach Ihrem eigenen Tempo und Ihren Interessen. Unsere Kunden sind hauptsächlich befreundete Pärchen, die miteinander verreisen, oder Familien mit mehreren Kindern. Aber auch einzelne Paare, die die Privatsphäre und den besonderen Service genießen wollen. Wir machen das möglich, wozu die großen Veranstalter keine Möglichkeit haben. Wir organisieren Ihre private Rundreise mit anschließendem Traumhotel und vielleicht noch eine Yacht für einen Tag. Zusammen mit unseren Kunden arbeiten wir die Reisen ganz spreziell nach deren Wünsche und Bedürfnisse aus. Ein bis zwei mal im Jahr begleitet die Inhaberin eine Pilotreise. Letztes Jahr war es eine Abenteuerreise nach Costa Rica, dieses Jahr ist es ein Segeltörn in Kombination mit einer Rundreise auf Kuba.  Sie sind ein Entdecker, wollen ferne Länder und Kulturen erleben, suchen das Außergewöhnliche und bringen eine gute Portion Lust auf Abenteuer mit? Dann haben wir genau das Richtige für Sie. ...