Reisen, wie Sie wollen.

Für Sie geplant.

Alle unsere Reisen werden individuell auf den Gast abgestimmt.

Traumhafte Erlebnisse.

Kein Standart, bei uns werden Sie nur besondere Reisen erleben.

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,

ich freue mich, dass Sie auf meiner Website nach der Reise Ihres Lebens suchen.
Ich bin Ihnen gern behilflich, eine Reise nach Ihren Wünschen zusammen zu stellen, damit auch Sie ein unvergessliches Reiseerlebnis erfahren dürfen.
Alle Reisen, die Sie bei uns im Angebot finden, haben wir selbst getestet und für gut befunden.
Stöbern Sie nun gern in unseren Angeboten, ich freue mich Sie persönlich kennen zu lernen. Bei Fragen oder Wünschen, nehmen Sie gern jederzeit mit mir Kontakt auf.

Viele liebe Grüße

Daniela Maierhofer

Inhaberin & Reisebegleiterin

Eine aussergewöhnliche Reise.
Ein einzigartiges Erlebnis.

Steht die Zukunft schon geschrieben?
Erfahren Sie es auf unseren Palmblattreisen.

Sie wollen mehr als nur Strandurlaub in Costa Rica?
Erleben Sie mit uns ein einzigartige Reise.

Kuba wie ein Einheimischer erleben.
Individualreise mit Chauffeur und privater Reiseleitung.

Wie kann ich individuell reisen?

FRAGEBOGEN AUF DER WEBSITE AUSFÜLLEN

Mit unserem Online-Fragebogen teilen Sie uns Ihre Vorlieben mit. Möchten Sie allein oder in einer Gruppe reisen? Welches Reiseziel schwebt Ihnen vor. Welche Punkte sind Ihnen wichtig?

WIR STIMMEN DIE DETAILS MIT IHNEN AB

Aufgrund Ihrer Anfrage melden wir uns telefonisch oder schriftlich bei Ihnen und haben die ersten Punkte schon organisiert. Nun geht es in die Detailplanung.

WIR ERSTELLEN IHR INDIVIDUELLES ANGEBOT

Nachdem alle Wünsche und Anforderungen von Ihnen berücksichtigt wurden, erhalten Sie Ihr, auf Sie zugeschnittenes, Angebot und Ihre Reiseplanung.

SIE ERLEBEN EINE UNVERGESSLICHE REISE

Nun können Sie zu Ihrem Wunschtermin mit Ihrer Wunschreise einen einzigartigen und perfekt organisierten Urlaub erleben, den Sie so schnell nie wieder vergessen werden.

Reise Themen

Yogareisen und Palmblattreisen

Stress, Burnout, Depressionen, immer häufiger hören wir diese Diagnose. Woran liegt es, dass wir zunehmend überfordert sind? Warum nehmen wir uns nicht einfach eine Auszeit? Im Urlaub Kraft tanken auf einer Yogareise oder beim Besuch einer Palmblattbibliothek.

Gorillatrekking und Safaris

Bedrohte Tierarten erleben, die entlegensten Ecken dieser Welt entdecken, landestypische Kulinarik erfahren sowie der intensive Kontakt zur Bevölkerung Ihres Reiseziels steht in dieser Kategorie für uns im Vordergrund. In Uganda z.B. können Sie die letzten freilebenden Berggirillas bei einem Gorillatrekking hautnah erleben.

Unter sich auf einer privaten Rundreise

Verschenken Sie Zeit! Zeit gemeinsam mit der Familie, oder mit Freunden. Auf einer privaten Rundreise entscheiden SIE, was Sie erleben möchten. Speziell auf Costa Rica, Kuba und Sri Lanka sind unsere Möglichkeiten hier schier unbegrenzt. Auf privaten Rundreisen können wir individuell auf Ihre Wünsche eingehen und planen zusammen mit Ihnen die perfekte Reise für Ihre Lieben.

Singlereisen gemeinsam statt einsam

Alleine verreisen – gemeinsam erleben. Das ist das Motto unserer Sparte Singlel und Alleinreisende. Sie verreisen alleine, aber befinden sich unter Gleichgesinnten. Auf vielen dieser Singlereisen ist es möglich 1/2 Doppelzimmer zu buchen, somit entfällt der Einzelzimmerzuschlag. Einige dieser Singlereisen werden auch von mir persönlich begleitet.

Impressionen unserer Reisen

Individuelle Rundreise
Mittendrin statt nur am Strand

Kuba
Segeltörn und Rundreise mit Chauffeur

Costa Rica Singlereise 2019
Abenteuer und Adrenalin

Oman
Selbstfahrer Mietwagenrundreise

Individuelle Rundreisen
Peru, Costa Rica und Kuba

Indien
Palmblattbibliotheken Rundreise

Kundenmeinungen

Super Leistung, Ich danke Ihnen vom Herzen mir dieses Erlebnis möglich gemacht haben. Nächste Reise steht schon fast an. Daumen hoch und immer weiter.
Mustafa Basaran
War ein Traum Urlaub, danke Daniela für die Top Organisation unseres Segelurlaubes in Kuba! Unvergesslich!
Marcus
Mein bester Urlaub! Eine perfekte Kombination aus Single- und Individualreise! Und das lag nicht nur am wunderschönen Kuba mit seinem einzigartigen Flair, sondern auch oder vor allem in der ausgesprochen persönlichen und ortskundigen Reisebegleitung von Daniela. Sie schaffte es, unsere Wünsche "geräuschlos" wahr werden zu lassen. Ein ungeplanter Tauchgang war genauso unkompliziert möglich wie ein Lagerfeuerabend am Strand mit Live-Musik und Coco Loco. Fazit: Eine perfekte Mischung aus Badeurlaub und Rundreise für Singles abseits vom Massentourismus.
Kerstin
Frau Maierhofer hat unsere Reise persönlich begleitet. Sie kannte sich ueberall wo wir gewesen sind bestens aus und durch ihr perfektes spanisch konnte sie viele Sachen vor Ort auch noch spontan organisieren. Auch wenn irgendwelche Sachen die im voraus geplant gewesen sind, aus irgendwelchen Gründen nicht zustande kamen, kümmerte sich Frau Maierhofer schnell und mit Erfolg um Alternativen. Somit wurde der Urlaub traumhaft und unvergesslich für mich und ich wuerde meine Urlaubsplanung immer wieder in ihre Hände legen. Vielen vielen Dank 🙂
Mandy
15.11.17: Ein herzliches Dankeschön an Fr. Maierhofer für eine unvergessliche Reise nach Kuba! Eigentlich war es eh schon auf der Kippe gestanden, ob die Kubareise mit nur 4 Teilnehmerinnen überhaupt stattfinden kann, der Mann einer Teilnehmerin bezahlte den Mindestteilnehmerzuschlag und somit stand der Reise eigentlich nichts mehr im Wege. Leider hat sich dann eine Teilnehmerin am Abend vorher den Arm gebrochen und eine andere verschlafen, so dass wir nur zu dritt nach Kuba geflogen sind. Für mich war das im nach hinein betrachtet ein wahrer Glücksfall, denn wir waren eine kleine Gruppe und Frau Maierhofer hat uns an allem Teilhaben lassen. Sie hat über die Jahre herzliche Kontakte aufgebaut, und hat es uns ermöglicht mit der Bevölkerung immer und überall zu kommunizieren. Wir hätten ohne Sie das Land nie so intensiv erleben können, schon alleine weil es ohne spanische Sprachkenntnisse einfach nie zu so intensiven Begegnungen gekommen wäre. Der Segeltörn nach Cayo Largo ist Entspannung pur. Das Cayo selbst, ein Traum. Puderweisse Strände, schnorcheln, Leguane und als Highlight das Schildkröten Reservat, in dem wir Schildkrötenbabys ausgegraben haben und sie anschliessend an einem einsamen Strand von unserem Katamaran aus ins Wasser lassen durften. Das war ein tolles Erlebnis! Jeden Tag gab’s frischen Fisch direkt aus dem Meer, einfach fantastisch. Der Bordeinkauf hat sich zwar etwas schwierig gestaltet, das ist lt. Fr. Maierhofer eh immer der Fall, aber dieses mal war es wohl noch etwas schwieriger aufgrund der Wirbelstürme, die das Land gebeutelt hatten. Zu unserem Glück hatte Fr. Maierhofer (Daniela) aber Limetten, Minze und Avocados bei Freunden vorbestellt, so war zumindest die Flüssige Verpflegung schon mal gesichert:-) Es war auch sehr interessant auf dem Markt und in den Supermärkten zu sehen, wie schwierig es ist einfache Lebensmittel zu bekommen, z. B. Eier, Kartoffeln, Gurken, Ananas oder Papaya gab’s an diesem Tag einfach nicht. Nachdem wir die 8 Tage auf dem Katamaran mit vielen Erlebnissen und totaler Entspannung hinter uns gelassen hatten ging’s dann auf die Rundreise. Wir haben so viel erlebt, das alles hier aufzuzählen wäre zu viel. Eine tolle Mischung aus Kultur, Land, Leute, Salsa und kubanischer Lebensfreude. Die von Daniela ausgewählten Unterkünfte sind Top, Casa Particulares mit direktem Familienanschluss, ordentlich und sauber, sicherlich für kubanische Verhältnisse gehobene Kategorie. Daniela hat immer wieder noch ein Ass im Ärmel, manche Sachen ergeben sich auch bei Gesprächen mit Einheimischen, einsamer Strand, versteckte Zynote, Dschungelwanderung zur Ursprungsquelle vom Wasserfall, wo andere einfach nicht hinkommen. Natürlich waren wir zu Dritt auch sehr flexibel und so hat sie mit uns noch ein wenig mehr machen können, als normal. Ich habe so viele Eindrücke gesammelt, die ich auch jetzt immer noch am Verarbeiten bin, es war einfach super. Individuell und speziell ist das Motto und dem wird Daniela wirklich gerecht! Ich kann nur jedem eine Reise nach Kuba mit Fluxus Reisen empfehlen. Danke für diesen unvergesslichen Urlaub!!
Claudia
Wir hatten eine sehr schöne und erlebnisreiche Rundreise in Kuba. Wir waren als Kleingruppe mit eigenem MiniVan und sehr angenehmer Reisebegleitung unterwegs quer durch Kuba von Santiago de Cuba bis Havanna. Durch die Unterkünfte in Casa Particulars und die ortskundigen Begleiter Reynaldo und Leo haben wir viel erlebt und vom Land gesehen. Die Flexibilität bei dieser Individualreise war super und auf alle Fälle die beste Entscheidung für uns. Wir haben es sehr genossen weit weg vom Massentourismus das Land zu erkunden. Die Vorbereitungen und Organisation von Frau Maierhofer war hervorragend und es hat in Kuba – na ja fast - alles geklappt.Es war einfach eine traumhafte Zeit, die uns lange in Erinnerung bleibt.
Familie Adler
Alle gebuchten Unterkünfte haben absolut überzeugt. Die Verpächter waren alle sehr hilfreich und überaus freundlich. Die telefonische Vorab Terminabstimmung hat immer geklappt und war Problemlos. Ganz besonders hervorheben würde ich die Unterkunft in Trinidad. Die Vermieter waren sehr entgegenkommend, hilfsbereit und sehr herzlich. Petro und Maria haben alles getan damit wir uns sehr wohlfühlen. Das Haus in Vinales für uns alleine war gigantisch und die Oma hat uns gerne bekocht. Sehr zu loben. Die beiden Unterkünfte in Havanna zu Beginn und am Ende des Urlaubs waren ein Highlight die Apartments einfach spitze. So was habe ich nicht erwartet. WOW. In Playa Large hat auch alles geklappt, war aber im Verhältnis zu allen anderen Unterkünften ok. das Essen war nicht so gut wie bei den anderen, dafür aber am teuersten. Ohne Ihre Unterstützung hätte das nicht so reibungslos funktioniert. Einen herzlichen Dank und Lob dafür. Gerne wieder..
Heike S.
Meine Vorgänger haben schon vieles Vorweggenommen. Costa Rica ist immer eine Reise wert. Und vor allem mit so einer netten kleinen Gruppe. Es hat sich das klassische Sightseeing mit Abenteuer, Spaß, Adrenalin, Party, sonstigen Aktivitäten und Erholung perfekt abgewechselt. Das Programm war nicht stur einzuhalten und wurde auf Wunsch auch geändert. Man hätte sich fast immer auch ausklinken können, aber das Programm war zu überzeugend. Ganz toll an der Organisation waren auch die Kleinigkeiten im Hintergrund, dass z.B. am erten Tag nachgefragt wurde, worauf beim Essen zu achten ist, wie Vegetarier oder Allergien usw. oder dass beim geteilten Doppelzimmer auf zwei getrennte Betten Wert gelegt wurde. Ein Urlaub, den man ohne übertreiben zu wollen als nahezu perfekt zu bezeichnen. Man hat nicht das Gefühl irgendwas beim nächsten Mal anders machen zu wollen.
Sven
Meine Vorgängerin hat die Reise schon sehr zutreffend beschrieben, ich kann mich in allen Punkten nur anschließen. Es war eine großartige Erfahrung, Costa Rica ist einfach traumhaft und die Tiere und die Natur haben mich sehr begeistert. Durch die kleine Gruppengröße konnten wir richtig eintauchen und haben jede Menge Sachen gemacht, die etwas abseits vom Strom waren. Jeder Tag war voller neuer toller Erlebnisse und es war auch viel Nervenkitzel dabei. Meine Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen und ich fand den Ablauf der Reise, die Route und die Unternehmungen einfach optimal organisiert. Dazu hatten wir auch noch das Glück, dass unser Fahrer und unser Reiseleiter fast immer dabei und so ein Teil unserer Gruppe waren. Wir hatten eine tolle Zeit zusammen und konnten so auch das Leben von richtigen Ticos kennenlernen. Von mir aus hätte die Reise gerne auch noch länger sein können. Danke nochmal an Fluxus Reisen für die großartige Reise!
Solveig
Bei unserer Individualreise nach Costa Rica hat alles gepasst - von der individuellen Planung über die Durchführung und auch die prompte Unterstützung während der Reise. Unsere im Gespräch erläuterten Vorstellungen und Wünsche wurden perfekt in der Planung des Urlaubs umgesetzt - dabei waren die eigenen Reiseerfahrungen von Frau Maierhofer äusserst wertvoll. In Costa Rica angekommen verlief alles perfekt organisiert. Dies trifft auch auf die zusätlich gebuchten Outdooraktivitäten inklisive aller Transfers ect zu. Nochmal vielen Dank and Frau Maierhofer für die individuelle Planung, Beratung und perfekte Umsetzung - wir haben den Urlaub sehr genossen!
Tim S.
Liebe Frau Maierhofer, die Uganda-Reise hat uns allen sehr gut gefallen. Sie war sehr abwechslungsreich und voller schöner Eindrücke. Es ist wirklich eine Perle, dieses Land! Es hat alles prima geklappt. Wir waren mit dem Guide Amos und dem Fahrer Emanuel unterwegs. Ganz tolle Menschen, wir haben uns bei ihnen sehr wohl gefühlt und auch viel Spaß gehabt. Nur eine Tasche war leider auf dem Hinflug nicht mit angekommen, sie wurde in Amsterdam nicht umgeladen. Emanuel hat sich dann gekümmert, dass die Tasche nach Hoima gebracht wird. So hatten wir sie am 3. Tag wieder und alles war noch drin. Der erste Ankunftstag war etwas stressig, da es von Entebbe zur Paraa Lodge seeehr weit ist und die "Straßen" kennen Sie ja. Wir haben noch nicht mal den Programmpunkt Ziwa Rhino Sanctuary in Ruhe genießen können, da die Zeit fehlte und die letzte Fähre zur Paraa Lodge 7 Uhr fährt. Emanuel musste sehr schnell fahren. Geschweige denn noch der geplante Besuch des Gipfels der Wasserfälle wäre gar nicht möglich gewesen, das haben wir dann aber noch am übernächsten Tag nachgeholt. Es ist wirklich besser, wenn man am Ankunftstag erst mal in Entebbe oder Nähe übernachtet, so wie es ja ursprünglich geplant war. Nur mal als Anregung für Ihre nächsten Reiseplanungen. Ansonsten war alles perfekt. Wir genossen die herrliche Landschaft, die vielen Tiere und Pflanzen, den Duft und die tropischen Geräusche in vollen Zügen. Wir sahen viele Tiere: Hippos ohne Ende, Krokodile, Elefanten, Giraffen, Büffel, Warzenschweine, Schakale, Löwen im Gras und auf Bäumen, diverse Antilopen, Zebras, Nilwarane... ...und nicht zu vergessen die unzählig vielen Vogelarten. Und natürlich das Beste, die Gorillas und Schimpansen aber auch die Colobus-Affen, Paviane und Meerkatzen waren interessant. Wir waren zum Gorilla-Trekking im Gorilla-Mistcamp in Bwindi untergebracht. Zum Glück gab es gleich in der Nähe eine Gorilla-Familie, die wir bereits nach einer halben Stunde erreichten. Gut für meine Mutter, da sie bergauf Schwierigkeiten mit der Luft hatte. Jedenfalls haben wir den Silberrücken mit 3 Frauen, 2 Teenagern und 1 Gorilla-Baby gesehen, was sehr beeindruckend war. Von 2 verschiedenen Leuten haben wir gehört, dass sie mehrere Stunden dazu unterwegs waren und es wirklich an ihre Leistungsgrenze ging. Man muss wirklich teilweise sehr steile Hänge überwinden. In Ruanda soll es wohl besser sein, Gorillas zu trekken. Das Wetter war sehr regnerisch und kalt da oben. Lange Sachen und abends eine Wärmflasche ins Bett waren angesagt. Sehr schön war auch das Schimpansen-Trekking in Kibale, wir haben sie sehr nahe und auch auf dem Waldboden erleben dürfen. In der Kyambura-Schlucht beim 2. Schimpansentrekking hatten wir etwas Pech, da es in der Nacht stark geregnet hat und der Weg in der Schlucht überflutet war, so dass wir nicht so nahe an die Schimpansenfamilie rankamen. Das nächste Mal nehmen wir uns Gummistiefel mit, die haben die Ranger auch an, denn auch noch so gute Wanderschuhe weichen einfach durch, wenn wan durchs Wasser waten muss. Die Unterkünfte waren alle gut bis sehr gut. Wir sind da auch nicht so anspruchsvoll und legen mehr Wert auf eine schöne Lage als auf Komfort. Deshalb hat uns das Chimps Nest am Besten gefallen, da unser Häuschen wirklich fast im Regenwald stand. Der Blick und die Geräusche, einfach traumhaft, auch das Essen und das Personal war toll. Es gebe noch sehr viel zu berichten, doch das wird dann zu viel... Vielen Dank nochmal für die sehr gute Organisation dieser Reise, wir werden Sie sehr gerne weiter empfehlen. Bleiben sie gesund und alles Gute für Sie!
Familie Ziemann
Sensationelle Betreuung schon vor dem Urlaub, sehr gute Organisation im Urlaub, Danke für alles!!!
Andreas F.
Wir hatten eine tolle Zeit in Uganda und auf Sansibar. Wir hatten Glück und das Wetter als wir die Gorillas besucht haben war sehr gut. Wir haben eine Familie mit 10 Gorillas besucht und davon ca. 6-7 verschiedene gesehen. Während der einen Stunde Aufenthalt haben wir viele schöne Fotos gemacht. Auch das Hotel (Casa del Mar) auf Sansibar war sehr schön und ist sehr zu empfehlen. Sehr schöner Strand und sehr schönes Meer und das Essen war auch sehr lecker. Wir hatten dort eine tolle Zeit und konnten schön entspannen…
Alexander und Ina
Daniela, als unsere Reiseleiterin hat alles gegeben! Sie hat unsere Ideen aufgegriffen und daraus Überraschungsevents gemacht, Sie ist auf unsere Wünsche eingegangen und hat die Planung darauf angepasst. Insiderwissen und Sprachkompetenz waren erstklassig. Sie hat es auf ganzer Linie verstanden uns einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten. Ein großes Dankeschön nochmals von mir. Ich würde jederzeit wieder buchen.
Bianca
Kuba im Oktober 2016 war ein Traum. Mehr als 2 Wochen fern von Allem brachte Entspannung und Erholung pur ab dem ersten Tag. Die Reiseleiterin führte uns mitten rein in das alte/neue Kuba, es war fantastisch. Der Segeltörn brachte unsere Gruppe schnell zusammen und so erlebte ich einen unvergesslichen Urlaub. Danke! Sicherlich mal wieder!
Jörg
Kuba von 13.10.2017 - 30.10.2017 Der Abflug München-Frankfurt-Havanna entwickelte sich etwas anstrengend, da wir in Frankfurt widererwartend nochmals komplett einchecken mussten wodurch wir unfreiwillig eine Menge Wasser in uns hineingekippt haben (wir wollten uns noch mit Wasser versorgen und haben überraschenderweise festgestellt, dass wir dies nicht mitnehmen durften 😮 ) Ankunft Havanna bei Nacht und es ging gleich weiter mit dem Überraschungstaxi nach Cienfuegos. Nachts um 00.30Uhr wurden wir dann sehr herzlich in der Casa Particular zum Abendessen empfangen. Nach einer kurzen Nacht haben wir uns gleich morgens auf den gemeinsamen Einkauf für die Boardverpflegung aufgemacht. Der Einkauf hat sich etwas schwierig gestaltet, da es aufgrund des Hurricans kaum frisches Gemüse (Tomaten, Salat...) gab, wir haben jedoch das Beste daraus gemacht. Bei diesem Einkaufsbummel haben wir dann gleichzeitig die schöne Stadt besichtigt. Mit unserem vollen Einkaufskorb haben wir uns dann in die Marina begeben. Hier hat uns eine freudige Überraschung erwartet. Unser gebuchter Katamaran hat sich spontan vergrößert :-)))) Da es vorab auch einen Schwund an Mitreisenden gab (2 Personen) hat nun jeder eine eigene Doppelkabine bekommen. Die erste Nacht haben wir im Hafen verbracht und am nächsten Morgen unseren Kapitano empfangen. Dann ging die wunderschöne Reise nach Cayo Largo los. Wir durften uns eine Woche an Traumstränden, Schnorcheln, Schildkröten, Leguanen und frischen Fischen erfreuen. Wieder zurück von unserem Katamaran-Tripp gings mit unserem Privattaxi weiter nach Trinidad. Auch hier in einer wunderbaren Casa untergebracht haben wir das Stadtleben genossen! Nach zwei Tagen ging es dann nach Playa Larga, auch hier wieder eine perfekt gelegene Casa mit Blick auf`s Meer und traumhaft schönen Strand, der zu einem Reitausflug einlud. Wir haben auf abenteuerlichen Wegen die Umgebung erkundet und sind in Zenoten und Wasserfällen schwimmen gegangen. Herrlich erfrischend und mutterseelenalleine konnten wir die Natur genießen. Durch die perfekt spanisch sprechende Reisebegleitung Daniela haben wir viel über Land und Leute erfahren. Auf Wunsch wurden von Daniela auch sportliche Tätigkeiten organisiert und möglich gemacht. Auf dem Weg nach Havanna haben wir noch zwei Tage in Vinales verbracht. Das Tal der Tabakplantagen haben wir auf dem Rücken der Pferde erkundet, dies wurde sogar für Nicht-Reiter ermöglicht. Ein weiteres Highlight war der private Salsa-Kurs bei Omar in dessen Wohnzimmer. Mit unseren erlernten Tanzkenntnissen haben wir dann die Nacht unsicher gemacht. Glücklich, entspannt, zufrieden haben wir uns in Havanna von unserem Taxifahrer verabschiedet. Er hat viel Spass mit uns gehabt... Die zwei Gesichter der Stadt haben uns sehr beeindruckt und fasziniert. Für die wunderschöne Zeit mit Daniela, Salsa, Rum, Land und Mee(h)r bedanken wir uns sehr herzlich und freuen uns auf eine weitere Reise mit Fluxus Reisen.
Kathrin
Herzlichen Dank für den erlebnis- und abwechslungsreichen Urlaub mit Fluxus Reisen in Kuba!! Zuerst haben wir mit dem Katamaran traumhafte, kleine Inseln entdeckt, Sonne und Meer genossen. Im Anschluss daran sind wir mit einer kleinen Gruppe durch das Land gereist und konnten Land und Leute ganz individuell und authentisch kennenlernen -außerdem mit Delfinen schwimmen, reiten und tauchen. Rundherum war es eine wunderbare Zeit mit toller Organisation und Reisebegleitung, die sich sehr viel Mühe gegeben hat und auf die Wünsche eines jeden einging - auch eine gute Möglchkeit, alleine zu reisen.
Kathrin A.
Der Urlaub in Kuba mit Fluxus Reisen hat mir gut gefallen. Ein toller Katamaran-Segeltörn zu traumhaft schönen typisch karibischen Inselchen mit einem erfahrenen kubanischen Skipper, Schnorcheln und Baden in türkisfarbenem Wasser und abends Lagerfeuer am Strand. Auch die anschließende Rundreise war außergewöhnlich mit super Erlebnissen wie Tauchen in der Schweinebucht und einem Reitausflug in den Tälern von Vinales. Insgesamt habe ich den Urlaub sehr genossen, auch weil unsere Reisebegleitung sich viel Mühe gegeben hat.
Stefan S.
Daniela hat unsere 2wöchige Reise nach Kuba organisiert und geplant. Wir waren mit unserem 7jährigen Sohn unterwegs und sind eigentlich Robinson Touristen. Endlich wollten wir mal eine Individualreise wagen, um wirklich Land, Leute und Gepflogenheiten zu sehen, zu erspüren und kennenzulernen. Niemals kann man einen solchen Urlaub ohne Kenntnis allein planen und so waren wir doch sehr froh, auf das Netzwerk und KnowHow von Daniela Maierhofer zurückgreifen zu können. Ganz nah an unseren Bedürfnissen, Vorstellungen und Wünschen stellte sie geduldig und budgetorientiert ein komplettes Paket zusammen inkl. Flugbuchung, Unterkünften, persönlichem kubanischem aber trotzdem deutschsprechenden Reiseleiter und Fahrer, Mietwagen und Ausflugsideen. Nun sind wir wieder in der Heimat und können auf ereignisreiche 19 Tage zurückblicken. Vielen Dank liebe Daniela und weiterhin tolle Touren und zufriedene Gäste 😉
Yvonne P.
Unsere Kubareise ging vom 2.4. bis 20.4.2019 - Start in Havanna, weiter nach Vinales, Playa Larga, Cienfuegos, Trinidad und zum Erholen 1 Woche Varadero. Alles hat bestens geklappt - Flüge, Top Unterkünfte, Mietwagen und als Fahrer und Reiseleiter war Reynaldo einfach super. Wir bekamen viele Vorschläge für Ausflüge und Unternehmungen, aus denen wir das für uns passende ausgesucht haben. Die Planung der Reise wurde von Frau Maierhofer sehr professionell durchgeführt, sie hat auch jederzeit unsere Fragen freundlich und kompetent beantwortet. Wir können sie mit gutem Gewissen bestens empfehlen. Wir haben viele schönen Erinnerungen mitgebracht und werden noch lange an diese Reise denken.
Christine + Hermann
Die Singlereise nach Costa Rica war wirklich traumhaft! Nachdem der lange Flug geschafft war, erwartete uns am nächsten Tag ein paradiesischer Anblick des tropischen Landes. Sehr angenehm war, dass die Reise sehr gut organisiert war. Unsere Reise wurde von der "Chefin persönlich" begleitet, was in vielen Situationen sehr hilfreich war. Zudem war der Costa Ricanische Partner ebenfalls sehr gut organisiert und stets bestrebt, alle Wünsche der Reisenden zu berücksichtigen. Insgesamt herrschte sowohl mit der deutschen als auch mit der Costa Ricanischen Reisebegleitung immer eine sehr nette und persönliche Atmosphäre, was einen beinahe vergessen ließ, dass man sich vor der Reise noch gar nicht kannte. Die Route war meiner Meinung nach sehr geschickt gewählt. Alle Unterkünfte versprühten ausnahmslos einen "landestypischen Charme", doch die eigentlichen Höhepunkte waren natürlich die atemberaubenden Naturerlebnisse. Auf der Route sieht man den trockenen Norden, die Nebelwälder in den Bergen, Vulkangebiete, verschiedenorts wirklich beeindruckende Regenwälder und den karibischen Strand. Die Erlebnisse waren auch zeitlich gut getaktet, immer so, dass man die Zeit genutzt hat, aber auch ausreichend Gelegenheit hatte, zu entspannen. Im Nachhinein würde ich sagen, die Reise ist geeignet für Leute, die abseits vom Massentourismus intakte, tropische Natur bewundern möchten, viel Zeit draußen verbringen, sich gerne bewegen und auch Spaß an Ausflügen wie Rafting usw. haben. Weniger geeignet für Singles, denen tägliches feiern wichtig ist. Für mich hat die Reise alle Erwartungen erfüllt, teilweise sogar übertroffen. Costa Rica bietet eine unglaubliche natürliche Schönheit, die einen mit farbenprächtigen Blumen, riesigen Urwaldgiganten, Faultieren, riesigen Iguanas und sehr vielen Hängebrücken verzaubert. Als besonders schön empfand ich auch das Verhältnis und die Wertschätzung der Einheimischen gegenüber Wald und Tieren. Mich hat Costa Rica sehr fasziniert und ich bin froh, die Rundreise mitFluxusReisen gemacht zu haben - es war ein traumhafter Urlaub, den ich nur weiterempfehlen kann!
Kathrin
Es wurde in der Planung genau auf unsere individuellen Wünsche eingegangen und in der Durchführung hat alles super geklappt! Wir waren sehr angetan von der gesamten Organisation, Hotels und Transfers. Auf die Sachen, die uns nicht so gefielen, konnten Sie ja wirklich keinen Einfluß nehmen. Das war zum einen manchmal das Wetter und zum anderen der von uns gebuchte Flug. Ich sage nur: Nie wieder über die USA, da hätten wir wohl besser auf Sie gehört und die Flüge über Sie gebucht. Man muss eigentlich mehr als 3 Stunden Zeit haben um einigermaßen stressfrei den Weiterflug zu erreichen. Da meine Reisegefährten nicht auf mir rumhacken wollten, schimpfen wir halt jetzt über die USA. Beim nächsten mal geben wir alles in Ihre Hände und versuchen es nicht mehr selbst. Aber wie schon gesagt, alles was von Ihrer Seite und der Agentur vor Ort gemacht wurde war super. Gerne mal wieder!
Gerlach
Wir, Familie mit 3 Kindern, hatten einen super erlebnisreiche Reisen nach Sri Lanka. Unsere Erwartungen wurden getroffen/teilweise übertroffen. Das Preis-/Leistungsverhältnis für eine individuelle Reise dieser Art stimmt hier. Wir haben alles so vorgefunden wie im Vorfeld besprochen. Der Reisebegleiter war Spitze. Wir können Fluxus Reisen nur wärmstens empfehlen und danken Frau Maierhofer für die Organisation unserer Familienreise, wo für jedes Mitglied etwas dabei war. LG
Familie Wahl
Wir haben zu zweit diese Reise im November/Dezember 2017 gemacht. Die Etappen, mit kleinen Abänderungen unsererseits, wie unter dem Reiseverlauf beschrieben, und zum Schluss noch 10 Tage Strand & Tauchen angehängt. Abgesehen davon, dass uns Sri Lanka unglaublich gut gefallen hat, waren wir besonders beeindruckt durch die Organisation durch Fluxus Reisen, zusammen mit deren lokalen Partner vor Ort! Alles lief wie am Schnürchen: die Abholung in Colombo am Flughafen und der Transfer zum ersten Hotel, die verschiedenen Aktivitäten und weiteren Übernachtungen, bis hin zu den Stand- und Tauchtagen und abschließendem Transfer zurück zum Flughafen. Die Hotels entsprachen unseren Erwartungen, und diese wurden häufig noch übertroffen, mit der einzigen Ausnahme, als ein kurzfristiger Stromausfall wegen eines Unwetters uns zum Ausweichen auf ein anderes Hotel veranlasste. Aber auch hierbei: beeindruckende Organisation durch Fluxus Reisen und Sri Lanka Travel Partner, die bereits vor unserer Ankuft im eigentlichen Hotel eine Alternative organisiert hatten! Eines der Highlights unserer Reise war unser Fahrer, der uns die ersten zehn Tage nicht nur von A nach B brachte, sondern uns nahezu jeden Wunsch von den Augen ablas. Bei jeder Aktivität war er dabei, wies uns darüber hinaus auf zusätzliche Möglichkeiten hin, achtete darauf, dass wir mit jedem Hotel zufrieden waren, und war eine unerschöpfliche Ressource für Informationen aller Art - und stillte so unseren Wissensdurst. Christie, wir lieben Dich!!! Unsere abschließende Bewertung dieser Reise: JEDERZEIT WIEDER. Ganz herzlichen Dank nochmals an Daniela Maierhofer von Fluxus Reisen, Shiran von Sri Lanka Travel Partner, und natürlich Christie!
Stefan & Gerald
Nach oben